Veranstaltungen

Studienbeginn

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Studium der Islamischen Theologie an dem Al-Mustafa Institut im April 2017 begonnen werden kann. Das Ziel des Studiums ist die Erlangung des Bachelor of Arts in der Islamischen Theologie und es beinhaltet mehrere Auslandsreisen. Die Anmeldefrist endet am 1. März 2017.

Forschungsreise März 2017

Das Al-Mustafa Institut freut sich, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass für März 2017 ein Forschungsaufenthalt in Qum/Iran geplant ist. Ziel der Reise ist es, interessierten Studierenden und Abiturienten die Gelegenheit zu bieten, diverse Seminare im Bereich der islamischen Studien zu besuchen, um dabei umfangreiche Grundkenntnisse in den verschiedenen Themengebieten erlangen zu können.

Mutteruniversität

Die Al-Mustafa Universität wurde 1979 in Qom gegründet, um Studenten aus aller Welt die Möglichkeit zu geben, auf wissenschaftlicher Basis die islamische Theologie zu studieren. Die Universität bietet 150 Fachgebiete an, zu ihnen gehören Grundlagen der islamischen Weltanschauungen, Exegese des Qur'ans, islamische Ethik, Logik, islamische Philosophie, Grundlagen der islamischen Rechtswissenschaften und islamische Mystik. Die Al-Mustafa Universität unterhält zudem mehrere Universitäten, Hochschulen und Instituten im Ausland, darunter das Al-Mustafa Institut im Herzen Berlins.