Salam!

Herzlich Willkommen

Islamische Theologie (B.A.)

Der Bachelorstudiengang "Islamische Theologie" des Al-Mustafa Instituts setzt sich wissenschaftlich mit der islamischen Religion auseinander unter Berücksichtigung eines islamisch-schiitischen Verständnisses.

Für die Zulassung zum Bachelorstudiengang "Islamische Theologie" müssen Bewerber/innen die folgenden Voraussetzungen nachweisen: 

  • Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine gesetzlich festgelegte Studienberechtigung (z.B. §11 BerlHG) 
  • Sofern Sie nicht die deutsche Staatsangehörigkeit oder eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung haben, ist der Nachweis von Deutschkenntnissen vorgeschrieben. Dieser Nachweis muss bis zum Ende der Bewerbungsfrist vorliegen. 

Bewerbungszeitraum

Eine Auswahl an Modulen, die in dem Bachelorstudiengang ”Islamische Theolgie” angeboten werden:     

  • Arabische Sprache 
  • Koranwissenschaften  
  • Koranexegese   
  • Hadithwissenschaften  
  • Islamische Geschichte    
  • Islamische Theologie (komparative und systematische)  
  • Islamische Jurisprudenz  
  • Islamische Ethik  
  • Islamische Erkenntnislehre  
  • Geschichte und Kultur der islamischen Welt  
  • Zweite Fremdsprache  
  • Wahlpflichtmodule  
  • Berufsorientierte Module  

Studienaufbau 

Das Bachelorstudium umfasst sieben Semester und mehrere Auslandsaufenthalte und wird mit einer Bachelorarbeit abgeschlossen. Nach dem erfolgreichen Abschluss besteht die Möglichkeit, einen Masterstudiengang aufzunehmen und damit eine wissenschaftliche Laufbahn einzuschlagen oder eine berufliche Spezialisierung zu erreichen. 

Berufsperspektiven 

  • in der Forschung und Lehre  
  • in Moscheegemeinden   
  • in der islamischen Seelsorge  
  • in Verbandstätigkeiten  
  • in der Integrations- und Migrationsarbeit  
  • im Kulturmanagement   
  • in Beratungstätigkeiten  

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.